Der Relaxsessel – Das Wohlfühl-Möbelstück

frog-1234543_640

Der Relaxsessel ist nicht nur der Sitz vor dem Fernsehapparat. Er kann nach einem langen Arbeitstag so richtig für Entspannung sorgen. Sie schlüpfen in legere Kleidung, legen die Beine auf den Hocker und fühlen sich wohl. Sie haben Ihren Lieblingsfilm vor Augen, die Beine hoch gelegt und stützen Ihre Arme auf den gepolsterten Armlehnen – Unser Tipp: Einen aktuellen Relaxsessel Test findet man bei den Kollegen von relaxsessel-ratgeber.de!

Die Features

Ein Relaxsessel bietet im Gegensatz zum Schaukelstuhl einen großen Funktionsumfang. Die mitgelieferten Hocker bieten oft eine Ablage. Manchmal ist auch eine Fußstütze angebracht. Die Besonderheit eines Relaxsessels ist die Massagefunktion. Damit können Sie sich verwöhnen lassen und fühlen sich zu Hause wie im Urlaub. Eine Mehrpunktschwingungsmassage vibriert Ihren Körper neben Rücken und Sitzbereich oft auch beim Hocker. So haben Sie wechselbare Massagezonen. Bei diesen Sesseln trifft Wellness auf Hightech. Die Kopfstütze ist gern angenehm senkbar und meist auch der ganze Sessel bis zur Liegeposition, die auch jederzeit arretierbar ist.

Die Programme der Vibration lassen sich in Geschwindigkeit und Intensität in mehreren Stufen einstellen. Es gibt Sessel, die 360 Grad gedreht werden können sowie solche mit einer Gleitfunktion für Sessel und Hocker. So ein Sessel bietet optimalen Komfort. Oft hat man Getränkehalter und Taschen für den Lesestoff und die Fernsehzeitung. Das ganzheitliche Massageerlebnis lohnt die Anschaffung in den eigenen vier Wänden allemal. Ein weiteres Highlight ist beispielsweise eine Heizfunktion.

Das Design des Relaxsessels

Sie bekommen den formschönen Relaxsessel passend zum Stil Ihrer Einrichtung. Es gibt Sessel in Modern mit einer spartanischen Silhouette oder in Retro bis hin zum S-Design und in allen gewuenschten Farben und Farbkombinationen, als Freischwinger für entspannende Eigenschwingungen oder Gleiter. Ein Relaxsessel ist die Königsklasse der Gemütlichkeit. Zum Entspannen und Verwöhnen bietet er Top-Lösungen durch optimalen Komfort gemütlicher Abendstunden, die Sie in einem aparten und modischen Sessel verbringen.

Der Hingucker im Wohn- und Schlafbereich ist auch leicht zu Reinigen. Meist reicht schon ein feuchtes Tuch, manchmal ist der Bezug auch handwaschbar.

Der Relaxsessel mit Aufstehhilfe

Sessel mit Aufstehhilfe sind ebenfalls sehr gefragt. Sie fallen in den Sessel, legen die Füße hoch: entspannen. Allerdings ist es nicht nur für ältere eine schöne Form der Erholung. Aber gerade bei Senioren ist er wegen der Aufstehhilfe so beliebt. Wobei die Bezeichnung Aufstehhilfe etwas in die Irre führt, da der Sessel mit Aufstehhilfe genauso das Hinsetzen erleichtert. Damit verbessert sich die Eigenständigkeit älterer und körperlich beeinträchtigter Personen entscheidend. Sie müssen beim Aufstehen und Hinsetzen nicht auf die Hilfe anderer warten.

Der Relaxsessel mit Aufstehhilfe besticht mit seiner Vielzahl von Sitzpositionen und durch seine elektrische Bedienung, mit der eine ein bequemes Aufstehen möglich ist und bringt zusätzlich eine Wohlfühl-Polsterung mit sich. Fuer Ihr zu Hause ist das ergonomische Design und der neue Komfort ein Instant-Upgrade. Er ist ein Platzhalter zum Wohlfühlen im Sitzen und Liegen. Die elektrische Aufstehfunktion per Fernbedienung lässt Sie selbstständig in die stehende Position bringen. In der Regel sind auch die Rückenlehne und die Beinauflage stufenlos elektrisch verstellbar mit der Fernbedienung.

Dreifacher Komfort

Der dreifache und optimale Komfort ist gewährleistetet durch Massagefunktion, Aufstehhilfe und Schlafposition, die meist getrennt für Rückenlehne und Fußteil steuerbar ist. Diese Sessel haben oft Rollen für die perfekte Positionierung im Raum. Bei der Massage bieten mache Sessel sogar unterschiedliche Druckpositionen am Körper an für verschiedene Massagetechniken.

Die verschiedenen Arten der Massagetechniken:

Die Shiatsu-Rollenmassage zum Beispiel hilft im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich. Mit der Shiatsu-Massage werden durch sanften Druck die Durchblutung und Verspannungen verbessert. Mit wohltuender Wärme im Rücken bekommen Ihre Muskeln eine extra Lockerung. Das Rollenmassagesystem lässt sich an jeder Stelle fixieren, um Körperpartien intensiv zu massieren.

Luftdruck- und Vibrationsmassage im Sitzbereich. Eine wohltuende Massage für Ihre Oberschenkel besorgen Luftkissen sowie Vibrationsmotoren.

Die Fuß- sowie Wadenmassage gibt Ihnen extra Komfort, gerade wenn Sie lange auf den Beinen sind. Die Luftdruckmassage und rotierende Shiatsu-Massageköpfen massieren Verhärtungen im Wadenbereich und in den Füßen massiert.